Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Ihr Schornsteinfegermeister

Thomas Grimm

Gasheizungen

Gasheizungen

Die flächendeckende Versorgung mit Erdgas hat innerhalb der letzten zehn Jahre zu einer erheblichen Umstrukturierung der Energieversorgung in der Bundesrepublik Deutschland geführt. Der Anteil der mit Erdgas versorgten Haushalte steigt ständig, in Neubauten liegt die Erdgasversorgung inzwischen an erster Stelle.
Großen Anteil an der hohen Akzeptanz von Erdgas haben die modernen raumluftunabhängigen Gasgeräte, die im Haus kaum Platz beanspruchen und deren Abgasführung sehr variabel gestaltet werden kann.


Bevor Sie eine Gasheizung installieren lassen, sollten Sie sich von Ihrem Schornsteinfeger über die Möglichkeiten der Abgasabführung informieren lassen.

Bei Altbauten besteht oft die Möglichkeit, den bisher genutzten Schornstein für die spätere Aufstellung eines Kaminofens freizuhalten. Auch wenn Sie sich selbst nicht mit einem Ofen anfreunden können oder wollen: Ein funktionstüchtiger Schornstein im Haus steigert den Verkaufswert insbesondere bei älteren Häusern.

Bei Erdgasanschluss wird sich Ihr Installateur mit dem Schornsteinfeger abstimmen (Gasantrag).

Die Überprüfung der Gasfeuerstätten und der Abgasführung durch den Schornsteinfeger dient dem Umweltschutz, der Energieeinsparung sowie Ihrer Sicherheit.





Bundesland: Rheinland-Pfalz
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Thomas Grimm

Bevollmächtiigter Bezirksschornsteinfeger
Stephanstr. 17
67434 Neustadt
Tel.: 06321-7812
Fax.: 06321-354074
Homepage: Klick
Email senden
Mobil.: 01607417428

bsmbild

Mitglied
Innung Pfalz und Rheinhessen